Der VfL Lübeck-Schwartau geht an den Start!

Der Startschuss für den neuen VfL Lübeck-Schwartau ist am 01.07.2017 offiziell erfolgt. Mit der Namensänderung beginnt auch zeitgleich die Umfirmierung des wirtschaftlichen Trägers der Bundesliga-Mannschaft in eine GmbH & Co. KG.

Der VfL, der sich schon seit langer Zeit mit der Region Lübeck und seinem Umfeld identifiziert, bekennt sich somit klar zur Hansestadt. Wichtig war und ist den handelnden Personen aber trotzdem die Tradition des über die Grenzen hinaus bekannten VfL Bad Schwartau nicht zu verlieren.

Kay Jonas, Beiratsvorsitzender der neuen Kommanditgesellschaft, möchte das Umfeld des Zweitligisten in sämtlichen Bereichen professioneller aufstellen: „Der Beirat hat schon weit vor dem Startschuss zusammen mit der Geschäftsführung seine Arbeit aufgenommen um die Professionalität in den Bereichen Sponsoring, Geschäftsstelle sowie Pressearbeit weiter voranzutreiben. Ein Meilenstein ist, dass unsere Spieler zukünftig noch besser medizinisch und physiotherapeutisch betreut werden. Für diese leistungswichtige Aufgabe haben wir mit der Asklepios Klinik einen starken Partner an unserer Seite. Ein ganz entschiedener Eckpfeiler auf unserem Weg zur Professionalität ist unser Partner, die Wirtschaftsprüferkanzlei Ehler, Ermer und Partner. Sie übernehmen zukünftig  Aufgaben in den Bereichen Finanzwesen und Personalwirtschaft, sowie die Unterstützung in Lizensierungsfragen”.

Geschäftsführer Michael Friedrichs schlägt hier in dieselbe Kerbe und hat auch weiterhin viele Ideen, die schon zur neuen Saison sichtbar werden: „Wir werden unter anderem die Akustik in der Hansehalle verbessern und weiter für mehr Aufenthaltsqualität sorgen. Zusätzlich ist es uns gelungen mit der Firma „Witt Reisen” einen Partner zu finden, der uns einen neuen Bus mit VfL-Auftritt für unsere Auswärtsfahrten zur Verfügung stellt. Auch wenn gerade Sommerpause ist, hinter den Kulissen wird mächtig gearbeitet”.

Bevor Friedrichs sich aber weiter um die Entwicklung des neuen VfL Lübeck-Schwartau kümmert, steht in Lübeck erst einmal die Hochzeit mit seiner Jessica bevor.

Zurück
Profilbild_Facebook_Instagram